, , ,

Babys Hände oder Füße sind kalt - warum?

Babys Hände oder Füße sind kalt - warum?

Die Hände und Füße von Babys sind oft kalt, weil sie ihre Körpertemperatur noch nicht selbst regulieren können. Gerade die Extremitäten sind schnell ausgekühlt.
Zieh die Ärmelchen einfach über die Hände wenn diese kalt sind und zieh Deinem Baby warme Socken an. Achte darauf, dass Dein Baby immer warm genug angezogen ist. Da der Kopf einen Großteil der Körperoberfläche ausmacht, ist eine Baby-Mütze in den ersten Wochen ratsam – besonders bei Babys mit wenig Haaren. So kühlt Dein Baby nicht so leicht aus. Um herauszufinden ob Dein Baby zu warm oder zu kalt angezogen ist, fasse an seinen Nacken. Dort wirst Du fühlen können, ob dein Körper der Außentemperaturen angepasst ist.