, , ,

Lallen

Lallen

Mit etwa drei Monaten fangen Babys meistens an zu brabbeln und zu lallen. Dies sind Übungen für das spätere Sprechen. Es ist spannend zu beobachten, wie die Kleinen ihre Sprache ausprobieren, mal laut und leise, mal hoch und tief. Sie expermimentieren mit ihren Stimmbändern und machen die lustigsten Geräusche – besonders morgens nach dem Aufwachen!

Die Phase ist oft recht kurz und ändert sich schon nach wenigen Tagen. Schiebe also die Video-Aufnahme dieser süßen Momente nicht auf die lange Bank!